Das bin ich!

Mir geht es wie jedem Fünften in Deutschland, ich habe einen „Migrationshintergrund“. Ich war dreizehn Jahre alt, als meine Familie den Iran verließ, um in Frankfurt am Main ein neues Leben zu beginnen.

Einige Jahre später erwachte mein Interesse für Politik. Ich schaute mich um, besuchte Treffen von SPD und Grünen. Bei der SPD wurde ich gleich gefragt: „Wo kommst du her?“. Bei den Grünen stellt man mir diese Frage nicht, es war nicht wichtig. Das beeindruckte mich, also blieb ich.

Aktuelles

Es ist Hass der tötet. Wir reden nicht über Einzelfälle, wir reden über Rassismus. Wir dürfen die Opfer Hanaus nicht vergessen. #SayTheirNames

Ich bin bestürzt über die Nachricht des Todes #Nawalny. Für seine Sicherheit war und bleibt der Kreml verantwortlich. Sein Mut lebt weiter in den Menschen, die sich gegen die russische Diktatur stellen.

Protest ist in einer Demokratie legitim und gewünscht. Was in #Biberach passiert ist, hat nichts mehr mit demokratischer Meinungsäußerung zu tun. Wer Polizisten angreift und nicht den Diskurs sucht, sondern Krawall, dem geht es nicht um die Sache.

Nach einer Umfrage der Wirtschaftsvereinigung der Grünen sehen 80% der Unternehmen das Erstarken von Rechtspopulismus und der AfD als ein Risiko den Wirtschaftsstandort Deutschland und für das Gewinnen von Fachkräften. @wirtschaftgreen
@JoergAsmussen

Wafa Azarbar.
Mohammad Faramarzi.
Mohsen Mazloum.
Pejman Fatehi.

Sie alle wurden heute morgen hingerichtet. Das iranische Regime begeht erneut gravierende Menschenrechtsverletzungen. #StopExeutionsInIran

Farhad Payar, Redaktionsleiter des Exilmediums @iran_journal wird wegen seiner Arbeit unter Druck gesetzt: Seine Nichte wurde im Iran zu 3 Jahren Haft verurteilt. Das Regime versucht sogar, kritische Journalisten hierzulande mundtot zu machen.

Unerträgliche Nachrichten: Heute früh wurde #MohammadGhobadlou vom iranischen Regime hingerichtet. Der 24-jährige demonstrierte für die "Frau-Leben-Freiheit"-Bewegung. Dafür wurde er eingesperrt, gefoltert und in einem Schauprozess verurteilt. ⁧#زن_زندگی_آزادی⁩

Kontakt

Bundesgeschäftsstelle Bündnis 90/Die Grünen

Platz vor dem Neuen Tor 1
10115 Berlin
Büroleitung: Teyfik Karakücükoglu
Telefon (030) 28 442 0
Mail omid.nouripour(at)gruene.de

Zur Bundesgeschäftsstelle

Wahlkreis Frankfurt/Main

Oppenheimer Straße 17
60594 Frankfurt/Main
Telefon (069) 963 7687 24
Fax (069) 963 7687 20
Mail omid.nouripour(at)wk.bundestag.de

Zum Wahlkreis

Bundestag
Berlin

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon (030) 227 71621
Fax (030) 227 76624
Mail omid.nouripour(at)bundestag.de

Zum Bundestag