Frankfurter Bubb im Bundestag 2021

Seit 2006 habe ich die Ehre, unsere wunderbare Stadt Frankfurt im Deutschen Bundestag zu vertreten. Für Joschka Fischer damals ins Parlament nachgerückt, bin ich bei dieser Wahl zum vierten Mal der männliche Spitzenkandidat der Hessischen Grünen.

1988 mit dreizehn Jahren mit meinen Eltern und meiner Schwester aus dem Iran nach Frankfurt gekommen, gab mir diese Stadt all die Chancen, die sie stets so vielen Menschen gegeben hat. Den Menschen dieser Stadt zu dienen, zu versuchen, auch anderen Chancen zu ermöglichen, das ist mir eine Verpflichtung.

Bei dieser Wahl haben wir Grüne die historische Chance, Frankfurter Direktmandate zu erringen. Das geht nur mit Ihrem Vertrauen, für mich, einen typischen Frankfurter Bubb.

Wo man mich treffen kann:

Mehr zum Grünen Bundestagswahlkampf:

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel